• Foto: BFKDO Schärding

  • Foto: BFKDO Schärding

  • Foto: BFKDO Schärding

48. Funklehrgang des Bezirkes Schärding - 10./11./18. November 2017

Weiße Weste beim 48. Bezirks-Funklehrgang in Andorf

Wenn in Andorf zur gleichen Zeit an den verschiedensten Plätzen des Ortszentrums Feuerwehrfahrzeuge zu sichten sind, dann kann das nur eines bedeuten: Es ist wieder Funklehrgangszeit! Beim 48. Funklehrgang des Bezirkes Schärding absolvierte erneut eine hohe Anzahl von Feuerwehrfrauen und -männer die 3-tägige Ausbildung zum Feuerwehrfunker. Bezirks-Feuerwehrkommandant Alfred Deschberger dankte bei der feierlichen Abschlussveranstaltung den Ausbildnern unter Federführung von Hauptamtswalter Stefan Schrattenecker und freute sich mit den 43 Teilnehmerinnen und Teilnehmern, die allesamt die Abschlussprüfung bestanden und nun das nötige Rüstzeug für den Nachrichtendienst in ihrer Feuerwehr sowie die Zugangsvoraussetzung für die Funkleistungsbewerbe in Linz haben. Versorgt wurden die Teilnehmer an allen 3 Ausbildungstagen durch das schon bewährte Team der Feuerwehr Andorf.


Quelle: Freiwillige Feuerwehr Andorf