• Autobrand - Symbolbild
    © Bredehorn-Jens, pixelio.de

Auto geht in Flammen auf

Ein 69 Jahre alter Mann aus Tirol fuhr heute gegen 16:00 Uhr mit seinem PKW auf der Plöckenpass Bundesstraße, B 110, vom Gailberg kommend in Richtung Oberdrauburg. Im Ortsgebiet von Oberdrauburg nahm der Lenker plötzlich Rauch im Fahrzeug wahr. Nachdem er sein Fahrzeug angehalten hatte, konnte er erkennen, dass im Motorraum ein Brand ausgebrochen war.

Anrainer mit Handfeuerlöschern sowie Beamte der Polizeiinspektion Oberdrauburg mit dem Feuerlöscher des Dienst Kfz versuchten den Brand zu löschen, was teilweise gelang. Gelöscht wurde der Brand schließlich von der Freiwillige Feuerwehr Oberdrauburg. Am Fahrzeug entstand erheblicher Sachschaden. Personen wurden nicht verletzt.



Quelle: LPD Kärnten




ANZEIGEN: