• Feuer-Stiegenhaus - Symbolbild.jpg
    © skeeze

Brand im Schaltschrank

Am 20.07.2019 gegen 00.00 Uhr kam es in einer Firma in Völkermarkt, gleiche Gemeinde und Bezirk, zu einem Brand. In einem Schaltschrank war ein Hauptsicherungsschalter aus unbekannter Ursache in Brand geraten und vollkommen verschmort. Durch den Brand entstand im Schaltraum und in der angrenzenden Produktionshalle eine starke Rauchentwicklung, welche von den Freiwillige Feuerwehr mit Lüftern abgesaugt wurde.
Der Sachschaden ist gering, weil lediglich der Sicherungsschalter zerstört ist.
Personen kamen nicht zu Schaden.
Im Einsatz standen die Freiwillige Feuerwehr Völkermarkt, St. Peter am Wallersberg und Haimburg mit insgesamt 27 Mann und vier Fahrzeugen.



Quelle: LPD Kärnten




ANZEIGEN: