Illegale Ablagerung von Abfällen

Bisher unbekannte Täter lagerten vermutlich in der Zeit seit Jänner 2019 ein 50-Liter-Metallfass, das mit Flüssigbitumen gefüllt ist, am Rand des Bachbetts des Feistritzbaches in Neumüllnern, Gemeinde Finkenstein, Bezirk Villach-Land, ab.
Kinder entdeckten am 10.06. beim Spielen das abgelagerte/entsorgte Fass und zeigten dies der Polizeiinspektion Faak am See an.
Das Fass wurde von der Freiwillige Feuerwehr Gödersdorf geborgen und einer Entsorgung zugeführt.
Eine Gefährdung der Umwelt ist noch nicht eingetreten.



Quelle: LPD Kärnten




ANZEIGEN: