Müllcontainerbrand

Am 6. November 2019, gegen 23:30 Uhr, kam es in Volders aus noch unbekannter Ursache zu einem Brand eines Papiercontainers. Der Vollbrand konnte bis zum Eintreffen der Feuerwehr mithilfe eines Feuerlöschers und eines Gartenschlauches unter Kontrolle gehalten werden. Die Freiwillige Feuerwehr Volders, welche mit 3 Fahrzeugen und 20 Mann im Einsatz stand, konnte den Brand gegen 00:35 Uhr endgültig löschen. Durch das Feuer wurde auch ein unmittelbar angrenzender Altkleidercontainer beschädigt. Die Brandursache ist noch nicht bekannt. Unsachgemäß entsorgter Müll kann nicht ausgeschlossen werden.




Quelle: LPD Tirol




ANZEIGEN: