• Foto: Regionews, Symbolbild

  • Foto: FF Puch, R. Ribitsch

  • Foto: FF Puch, R. Ribitsch

  • Foto: FF Puch, R. Ribitsch

  • Foto: FF Puch, R. Ribitsch

  • Foto: FF Puch, R. Ribitsch

  • Foto: FF Puch, R. Ribitsch

  • Foto: FF Puch, R. Ribitsch

  • Foto: FF Puch, R. Ribitsch

  • Foto: FF Puch, R. Ribitsch

Puch bei Hallein: Schwerer Arbeitsunfall eines Dachdeckers

Heute 24.8., Vormittag verletzte sich ein Dacharbeiter bei der Instandsetzung des Dachstuhles am Panoramaweg schwer.

Aufgrund der schwierigen Lage des Hauses und der schweren Schulterverletzung wurde die Feuerwehr zur sanften Bergung mittels Kran am Dach gerufen.

Die Feuerwehr rückte unverzüglich aus und barg den Mann. Dieser wurde anschließend der Rettung zur weiteren Versorgung übergeben.




Quelle: Regionews