Breaking News

  • Foto: FF Statzendorf

  • Foto: FF Statzendorf

  • Foto: FF Statzendorf

  • Foto: FF Statzendorf

  • Foto: FF Statzendorf

Statzendorf: Zugsübungen ganz im Zeichen des Schaumeinsatzes

Die vergangenen Zugsübungen standen ganz im Zeichen des Schaumeinsatzes. Ein kurzer Theorieteil führte die Kameraden in das Übungsthema ein. Rasch ging man dann in die Praxis über.

Übungsziel war es, mit den beiden Tanklöschfahrzeugen verschiedene Schaumarten herzustellen. Die Freiwillige Feuerwehr Statzendorf hat die Möglichkeit Leicht-, Mittel- und Schwerschaum herzustellen. Mit dem Rüstlöschfahrzeug konnten die Mitglieder mit dem Be- und Entlüftungsgerät Leichtschaum produzieren. Weiters wurde auch mit dem Mittelschaum- und Schwerschaumrohr gearbeitet.

Mit dem HLF 3 konnte mit der Aquamatic auf der Schnellangriffseinrichtung ebenfalls Mittel- und Schwerschaum hergestellt werden. Anhand dieser sehr praxisnahen Übung konnte man vor Ort die Eigenschaften und Vorteile der Schaumarten hervorheben. Die Mitglieder konnten bei diesen Zugsübungen wieder wichtige Erkenntnisse für kommende Einsätze sammeln.

Insgesamt nahmen 29 Kameraden an den beiden Zugsübungen teil.


Quelle: Freiwillige Feuerwehr Statzendorf