• Traktor samt Anhänger mit geladenem Getreide bei Unfall in Niederneukirchen umgestürzt

    Foto: Matthias Lauber

  • Foto: Matthias Lauber

  • Foto: Matthias Lauber

  • Foto: Matthias Lauber

  • Foto: Matthias Lauber

  • Foto: Matthias Lauber

Traktor samt Anhänger mit geladenem Getreide bei Unfall umgestürzt

NIEDERNEUKIRCHEN. In Niederneukirchen (Bezirk Linz-Land) ist am späten Freitagabend ein Traktor samt Anhänger mit Getreide umgestürzt. Der Lenker wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Der Unfall ereignete sich am späten Freitagabend auf der Niederneukirchener Straße in der Ortschaft Obergrünbrunn in Niederneukirchen. Aus bisher unbekannter Ursache verlor der Traktorlenker die Kontrolle über sein Gespann, der Traktor samt Anhänger stürzte nachdem er einen Zaun gerammt hatte, quer auf die Niederneukirchener Straße. Der Lenker war im Fahrzeug eingeschlossen aber zum Glück nicht eingeklemmt. Er konnte sich mit Unterstützung von Feuerwehr und Rettungsdienst eigenständig aus der Traktorkabine befreien. Die Hauptaufgabe für die Einsatzkräfte war die anschließende Bergung des verunfallten Traktorgespanns, sowie das reinigen der Fahrbahn sowie des angrenzenden Gartens. Die Niederneukirchener Straße war mehrere Stunden gesperrt.


Quelle: www.laumat.at




ANZEIGEN: