Unbekannte Substanz in Gebäude

Lohmar (ots) - Am frühen Dienstagnachmittag wurden die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Lohmar zu einem Gebäude in Lohmar-Ort alarmiert, in dem der Austritt einer unbekannten Substanz vermutet wurde.

Die Einsatzkräfte konnten einen undefinierbaren Geruch ausmachen, woraufhin die Alarmstufe erhöht und damit auch der Gerätewagen Gefahrgut aus Breidt zur Einsatzstelle alarmiert wurde. Es wurden Trupps unter Atemschutz in das Gebäude zum Erkunden vorgeschickt.

Die Einsatzkräfte sammelten mehrere Gegenstände ein, die mit einer unbekannten Substanz behaftet waren, und verbrachten diese ins Freie.

Die Polizei stellte alle Gegenstände für die Ermittlungen sicher.



Quelle: Original-Content von: Freiwillige Feuerwehr der Stadt Lohmar, übermittelt durch news aktuell




ANZEIGEN: