• Verlorene Gasflasche im Tunnel Noitzmühle führte zu Einsatz der Feuerwehr auf der Innkreisautobahn

    Foto: Matthias Lauber

  • Foto: Matthias Lauber

  • Foto: Matthias Lauber

  • Foto: Matthias Lauber

Verlorene Gasflasche im Tunnel Noitzmühle führte zu Einsatz der Feuerwehr auf der Innkreisautobahn

STEINHAUS/WELS. Eine verlorene Gasflasche im Tunnel Noitzmühle auf der Innkreisautobahn sorgte Sonntagnachmittag für einen Einsatz von Feuerwehr, Polizei und ASFINAG. Im Tunnel Noitzmühle, in Fahrtrichung Passau, hat ein Fahrzeug eine Gasflasche verloren. Die Feuerwehr wurde zu dem Gefahrstoffeinsatz in den Tunnel gerufen. Die Flasche konnte ohne Zwischenfälle geborgen werden, eine weitere Gefahr konnte nicht festgestellt werden. Die Innkreisautobahn war in Fahrtrichtung Passau zwischen dem Knoten Voralpenkreuz und der Autobahnabfahrt Wels-Wels rund eine halbe Stunde erschwert passierbar, beziehungsweise kurzzeitig gesperrt.


Quelle: www.laumat.at




ANZEIGEN: