• Foto: Wasserrohrbruch / Symbolbild

Wasserrohrbruch

Am 02.03.2019 um ca. 00.50 Uhr wurde der Polizei gemeldet, dass aus einem Kanalschacht in Lustenau, Reichsstraße, auf Höhe des Gasthauses Krönele eine große Menge an Wasser austreten würde. Vor Ort wurde festgestellt, dass es aus dem Kanalschacht mit Druck Wasser sprudelte. Der verständigte Bereitschaftsdienst des Wasserwerks stoppte in weiterer Folge den Wasserdurchfluss und pumpte folglich das Wasser aus dem Kanalschacht. Aufgrund der dort durchgeführten Arbeiten musste die Reichsstraße zwischen 03:37 und 08:10 Uhr einseitig gesperrt werden. Derzeit ist die Fahrbahn im Bereich des Wasserrohrbruches noch einige Stunden leicht verengt, da die Fahrbahn betoniert werden musste.



Quelle: LPD Vorarlberg




ANZEIGEN: