• Die Feuerwehr kontrolliert das Fahrzeug mit der Wärmebildkamera

    ots/Kreisfeuerwehr Rotenburg (Wümme)

PKW gerät während der Fahrt in Brand

Scheeßel (ots) - Datum: 13.05.2021

Alarmzeit: 20:57 Uhr

Art: FK1-Brennt PKW

Einsatzort: Penny Markt - Bremer Straße

Am Donnerstagabend wurde die Freiwillige Feuerwehr Scheeßel zu einem PKW Brand in die Straße Appelchaussee am Penny Markt durch die Rettungsleitstelle in Zeven alarmiert. Sofort setzten sich die Einsatzkräfte in Marsch. Noch auf der Anfahrt zur Einsatzstelle bekamen sie die Info von der Rettungsleitstelle das der PKW nicht mehr brennen sollte. Eigene Löschversuche haben zum Erfolg geführt das der PKW nicht ganz ein Raub der Flammen wurde. Mit der Wärmebildkamera wurde der Motorraum kontrolliert und anschließend auf Weisung der Polizei auf den Parkplatz des Supermarktes geschoben. Nach 30 Minuten konnte die Einsatzstelle wieder verlassen werden.

Über die Höhe des Schadens und zur Entstehung des Brandes kann die Feuerwehr keine Angaben machen.

Fahrzeuge: Löschgruppenfahrzeug (LF 16/12), Kommandowagen (Kdow) Eingesetzte Einheiten: Ortsfeuerwehr Scheeßel, Polizei



Quelle: Original-Content von: Kreisfeuerwehr Rotenburg (Wümme), übermittelt durch news aktuell




ANZEIGEN: