• Streifenwagen Vito

    ots/Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

Verkehrsunfall im Rahmen einer Einsatzfahrt

Bergisch Gladbach (ots) - Gestern Abend, um kurz vor 21:00 Uhr, ist es auf der Kreuzung Dolmanstraße / Kicke in Refrath zu einem Verkehrsunfall unter Beteiligung eines Streifenwagens der Wache Bergisch Gladbach gekommen.

Eine 25-jährige Polizeikommissarin war zusammen mit einer Kollegin (51 Jahre) und einem Auszubildenden (21 Jahre) im Streifenwagen mit Blaulicht unterwegs zu einem Einsatz und passierte die Kreuzung, kurz nachdem die Ampel von Gelb- auf Rotlicht wechselte.

Ein von rechts aus der Straße Kicke kommender 66-jähriger Bergisch Gladbacher stieß mit seinem Audi in die rechte Seite des Streifenwagens, einem Daimler Vito. Beide Fahrzeuge wurden durch den Zusammenstoß erheblich beschädigt und mussten nach erfolgter Unfallaufnahme abgeschleppt werden.

Die Unfallaufnahme erfolgte aus Neutralitätsgründen durch ein Einsatzmittel des Polizeipräsidiums Köln. Der Sachschaden wird insgesamt auf circa 25.000 Euro geschätzt. Zudem wurde der 21-jährige angehende Polizeikommissar, der auf dem Beifahrersitz gesessen hat, leicht verletzt.


Quelle: Original-Content von: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell




ANZEIGEN: