• Rettungswagen - Symbolbild
    © erysipel, pixelio.de

Auto kracht in Kirchenmauer

Am 24.01.2019 um 23:05 Uhr befuhr ein 24-jähriger Tiroler mit seinem PKW die L71 von Lermoos in Richtung Biberwier. In einer weitgezogenen Rechtskurve kam er links von der Fahrbahn ab und kollidierte mit seinem PKW frontal mit der Kirchenmauer der Kirche (Lermoos). Laut Zeugenangaben hat sich der Lenker selbstständig aus dessen Fahrzeug befreien können und sich daneben hingelegt, wo er schließlich von den Einsatzkräften der Rettung erstversorgt und im Anschluss mit unbekannter Verletzungslage in das BKH Reutte verbracht wurde. Der Alkomattest um 01:00 Uhr war deutlich positiv. Am Fahrzeug entstand erheblicher Sachschaden.



Quelle: LPD Tirol




ANZEIGEN: