• Unfall nach internem Notfall auf Gallspacher Straße bei Niederthalheim

    Foto: Matthias Lauber

  • Foto: Matthias Lauber

  • Foto: Matthias Lauber

  • Foto: Matthias Lauber

  • Foto: Matthias Lauber

  • Foto: Matthias Lauber

  • Foto: Matthias Lauber

  • Foto: Matthias Lauber

Unfall nach internem Notfall auf Gallspacher Straße bei Niederthalheim

NIEDERTHALHEIM. Eine PKW-Lenkerin ist Mittwochvormittag in Niederthalheim (Bezirk Vöcklabruck) mit ihrem Auto von der Gallspacher Straße, vermutlich aufgrund eines internen Notfalls, abgekommen. Die PKW-Lenkerin kam von der Straße ab, führ durch einen Acker und kam mit dem Fahrzeug an einem Zaun zum Stillstand gekommen. Das Auto wurde leicht beschädigt. Die Verletzte wurde nach der Erstversorgung durch den Rettungsdienst mit dem Notarzthubschrauber Martin 3 ins Krankenhaus geflogen. Die Feuerwehr sicherte die Unfallstelle ab und unterstützte bei den Aufräumarbeiten. Die Gallspacher Straße war zwischen Schwanenstadt und Niederthalheim rund eine Stunde für den Verkehr gesperrt. Eine örtliche Umleitung wurde eingerichtet.


Quelle: www.laumat.at




ANZEIGEN: