Breaking News

  • Foto: FF Puch bei Hallein

  • Foto: FF Puch bei Hallein

Wir im Dorf - Die Feuerwehrjugend Puch

„Gott zur Ehr´, dem Nächsten zur Wehr“

Unter diesem Leitspruch steht, die Pucher Feuerwehr jederzeit bereit. Die Notrufnummer 122 ist bekannt und wir kommen damit schon in frühester Kindheit in Berührung. Damit der Feuerwehr auch jederzeit für das jedermann bereit stehen kann, gibt es in Puch bei Hallein die Jugendfeuerwehr. Durch diese Möglichkeit kommen auch schon die Jüngsten mit Unfallprävention, Feuer löschen, dem starken Gemeinschaftsgefühl des Ehrenamtes und vor allem einer Menge Spaß, in Berührung.

Andreas Keuschnig und René Brunauer (Jugendbetreuer der Jugendfeuerwehr Puch) laden daher herzlich zum Schnuppertag, am Samstag den 13. Jänner von 14:00 bis 16:00 Uhr ein.

Was kann man erwarten, wenn man der Jugendfeuerwehr beitritt?

Neben einem coolen Team, Atemschutzübungen und Brandbekämpfung, wie bereits erwähnt noch Teilnahmen an nationalen Wettkämpfen und einem ersten Schritt in den Beruf Feuerwehrmann. Burschen zwischen 11 und 14 Jahren Haben die Möglichkeit beizutreten, jeden zweiten Donnerstag um 18:00 finden die Übungstreffen statt, diese werden von ausgebildeten kompetenten Jugendbetreuern geleitet.

Sollte nun die Neugierde für die Feuerwehr geweckt worden sein, ist eine gute erste Möglichkeit der Schnuppertag oder melden Sie sich einfach direkt bei den Jugendfeuerwehrleitern: Andreas Keuschnig / 0676 4054902 oder René Brunauer / 0664 9740797.


Quelle: FF Puch bei Hallein




ANZEIGEN: