• Bild

    ots/Kreispolizeibehörde Herford

Zusammenstoß auf der Stadtholzstraße- Beide Fahrerinnen verletzt

Herford (ots) - (sls) Am Montagabend (24.2) kam es gegen 21.50 Uhr zu einem Unfall auf der Stadtholzstraße im Bereich der Zufahrt zum Tierpark. Eine 28-Jährige aus Hagen beabsichtigte mit ihrem schwarzen Mercedes vom Parkplatz des Tierparkes auf die Stadtholzstraße zu fahren. Hierbei übersah sie jedoch eine von rechts kommende Audi-Fahrerin aus Vlotho. Die 25-jährige war mit ihrem Fahrzeug von Bad Salzuflen in Richtung Herford unterwegs. Beide Fahrerinnen wurden durch die Wucht des Zusammenstoßes verletzt und mussten durch Rettungswagen zur weiteren Behandlung in ein Herforder Krankenhaus gebracht werden. Beide Fahrzeuge wurden so stark beschädigt, dass sie durch Abschleppunternehmen von der Unfallstelle verbracht wurden. Der Sachschaden wird auf 11.000 Euro geschätzt. Für die Dauer der Unfallaufnahme musste die Stadtholzstraße komplett gesperrt werden.



Quelle: Original-Content von: Kreispolizeibehörde Herford, übermittelt durch news aktuell




ANZEIGEN: